Interne Angebote

Die Holzwerkstatt - Spielzeug für und von Kindern

Der "KIDS" e.V. ist bestrebt den Kindern, Jugendlichen, Heranwachsenden und Familien ein vielseitiges Angebot zu schaffen. Stärkung, Aktivierung, Förderung und vorallem der Spaß sind hier natürlich von besonderer Wichtigkeit.

Neben den verschiedenen Arbeits- und Sportgruppen werden nun im Rahmen der stattfindenden "Holz- AG" die Fantasien unserer Kinder und Jugendlichen hölzerne Realität. Sie haben die Möglichkeit sich mit den Facetten der eigenen Persönlichkeit, den verschiedenen Werkzeugen, dem Werkstoff Holz und den Einflüssen der Umwelt auseinanderzusetzen. Anders als im Schulunterricht müssen in diesem Rahmen keinerlei Fakten auswendig gelernt oder Baupläne eingehalten werden. Werkzeug- und Werkstoffkunde fließen spielerisch in die praktischen Tätigkeiten ein. Durch ein Minimum an Vorgaben soll u.a. die individuelle Motivation geweckt werden, die die Frustrationstoleranz und somit die Ausdauer bei der Auseinandersetzung mit den Materialien stärkt. Auch gestalterisch gibt es kaum Einschränkungen und selbst bei den Bauplänen haben die Kinder und Jugendlichen Mitspracherecht. Die Pläne werden den individuellen Wünschen und Vorlieben der Erbauer angepasst. Spätestens bei der abschließendem Farbgebung der Objekte, der Spielzeuge wird der Kreativität der jungen Künstler vollkommener Freiraum gelassen. 

Nachdem das Angebot seinen Ursprung in den Kindertagesstätten fand und hier erste Erfahrungen gesammelt wurden, haben nun alle Kinder und Jugendlichen der Einrichtungen des "KIDS" e.V. wöchentlich die Möglichkeit die Holzwerkstatt zu nutzen.

Eine dementsprechende handwerklich und pädagogisch erfahrene Fachkraft des Trägers übernimmt die Leitung, so dass ein selbstständig erbautes und gestaltetes Spielzeug das hölzerne Produkt der subjektiven Fantasie und Ausdruck der Persönlichkeit des Kindes werden kann.