Hilfen f. Menschen m. Beeinträchtigung

Der "KIDS" e.V. hat es sich zum Ziel gemacht benachteiligten Personen, Menschen in besonderen Problemlagen Unterstützung und Hilfe zu bieten. Dieses schließt die Unterstützung von Menschen mit einer geistigen, seelischen oder seelischen Behinderung in Folge einer Sucht ein.  Qualifizierte, individuell zugeschnittene Angebote sozialer Dienstleistungen werden daher angeboten und umgesetzt. Im Rahmen der Eingliederungshilfe werden Behinderungen und deren Folgen beseitigt oder gemildert, so dass Chancen zur Teilhabe am gesellschaftlichen Leben eröffnet sind. Ein Leben mit dem größtmöglichen Maß an Selbstständigkeit unter Teilhabe am gesellschaftlichen Miteinander ist leitend für die Fachkräfte. Gleiches gilt für den Erhalt von Familiensystemen. Mit einer intensiven, fachlichen sozial- und heilpädagogischen Begleitung sollen Mütter, Väter bzw. Eltern in ihren Rollen gestärkt und erforderliche Kompetenzen herausgebildet und gefestigt werden.

Kontakt

Frau A. Priewe
(Dipl.-Soz.päd., Mediatorin, Systemischer Coach, Budgetberater/-assistenz)
03471/6269980
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!                                                   

 

Inhalt

>>> Informationen zum Betreuten Wohnen für Menschen mit Beeinträchtigungen

>>> Informationen zur Begleiteten Elternschaft