Betreutes Wohnen f. Menschen m. Beeinträchtigung

Getragen von dem Leitziel der Eigenverantwortung und Eigenständigkeit begleiten wir Menschen mit Beeinträchtigungen und eröffnen Wege, die Teilhabe, Perspektiven und ein gleichberechtigtes Miteinander ermöglichen. Mit dem stetigen Blick auf Stärken und Ressourcen unserer Klienten bieten wir psychosoziale Unterstützung, Anleitung zur Erweiterung der lebenspraktischen Fähigkeiten und helfen dabei, das Leben bestmöglich selbstständig zu meistern.

Die gemeinsame Erarbeitung von Bewältigungsstrategien für die alltäglichen Herausforderungen und eine intensive, förderliche Beziehung zu den Klienten liegt uns am Herzen. In unserem Team finden unsere Klienten stets ein offenes Ohr und wir sind, nicht zuletzt durch den bestehenden Bereitschaftsdienst, in für sie schwierigen, unsicheren Situationen rund um die Uhr für sie da.

Kontakt:sgb_12

  • Frau A. Priewe
    06406 Bernburg • Friedensallee 29
    Telefon  03471/6269980   Fax  03471/6269981
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Betreuungsaufwand: 

  • 3 Stunden wöchentlich nach den §§ 53, 54 SGB XII
  • individuelle Vereinbarungen mit dem jeweils zuständigen Jugendamt für Jugendliche ab dem 16. Lebensjahr nach den §§30, 34 ff.
  • im Rahmen des persönlichen Budgets
  • einzelfallbezogene Vereinbarung mit dem zuständigen Sozialamt möglich

Zielgruppe: 

  • Jugendliche, Heranwachsende und (junge) Erwachsene mit geistiger und seelischer Behinderung
  • Jugendliche, Heranwachsende und (junge) Erwachsene mit seelischer Behinderung infolge einer Sucht
  • Jugendliche, Heranwachsende und (junge) Erwachsene, die von einer Behinderung bedroht sind
  • die Betreuung erfolgt in Einzel- und Gemeinschaftswohnungen

Zielsetzung: 

  • Eröffnung von Lebensverhältnissen und Perspektiven für Menschen mit Beeinträchtigungen, die auf ein gleichberechtigtes, gesellschaftliches Miteinander abzielen und Eigenverantwortung, Selbstständigkeit fokussieren
  • Befähigung zu einer Lebensführung, die von einem Höchstmaß an Selbständigkeit und Eigenverantwortung geprägt ist, die jeweils individuelle Situation beachtet und das Handeln darauf ausrichtet
  • zentrale Aspekte der Hilfeleistung umfassen den Bereich der Arbeit und Beschäftigung, die Herausbildung von  lebenspraktischen Kompetenzen, den Bereich der Bildung, der psychosozialen Unterstützung und den Bereich der Freizeitgestaltung

Rahmenbedingungen: 

  • eigenständige Finanzierung des Lebensunterhaltes und Wohnraumes durch den Klienten (hiervon unberührt Hilfen im Rahmen der Jugendhilfe nach §27 in Verbindung mit §34 SGB VIII)

Finanzierungsmöglichkeiten:­

  • Grundsicherung, Arbeitsentgelt (WfB oder andere Arbeitgeber), ALG II, Wohngeld, Renten, Kindergeld
  • individuelle Vereinbarungen mit dem jeweils zuständigen Jugendamt (§34 SGB VIII)
  • über persönliches Budget

Unser Team:

  • 1 Diplom-Sozialpädagogin mit Zusatzausbildung zur Mediatorin, zum systemischen Coach und zum Budgetberater/Budgetassistenz; Datenschutzbeauftragte des Trägers
  • 1 Diplom-Sozialpädagoge mit Zusatzausbildung zum IMAGO Lerntherapeut, in Ausbildung zum Budgetberater
  • 1 Diplom-Sozialpädagogin
  • 1 Sozialpädagogin (B.A.) mit Zusatzausbildung zur Suchttherapeutin
  • 1 Sozialpädagogin (B.A.)
  • 1 Sozialpädagoge (B.A.)
  • 1 Erziehungswissenschaftlerin (B.A.) mit Zusatzausbildung zur Elternberaterin
  • 1 Erzieherin mit Zusatzausbildung zur Behindertenpädagogin, IMAGO Lerntherapeut
  • 1 Heilpädagoge mit Zusatzausbildung zum IMAGO Lerntherapeut
  • 1 Erzieher
  • 1 Heilerziehungspflegerin in Ausbildung zur Erzieherin
  • 1 Studentin der Rehabilitationspädagogik der Dualen Hochschule Gera-Eisenach
  • 1 Hausmeister

Unsere Bilder

Wohnhaus KrumbholzstrasseUnser Wohnhaus in der Bahnhofstrasse...Ein weiteres Wohnhaus in der Bahnhofstrasse...Wohnhaus BahnhofstrasseCIMG9646.JPG...ab ins SpielelandBinz 2012...BallspassCIMG9699.JPGDSCN3724.JPG Ausflug nach Leipzig...FitnessFondue im Krumbholz...lecker, lecker...Man(n) braucht auch mal ´ne PauseStörtebeckerfestspiele 2012CIMG9614.JPG...Urlaub an der OstseeCIMG9624.JPGCIMG9666.JPGCIMG9675.JPGCIMG9695.JPGCIMG9706.JPGP1000543.JPG...die Anlaufstelle